Faksimile-Shop

Ingeborg Psalter

Gotische Buchkunst in strahlendem Gold

Chantilly, Musee Conde, Ms. 9 olim 1695, Nordfrankreich, um 1200.

Ausstellungsstück nur € 3.950,00 (inkl. Mwst.)

In den letzten Jahrzehnten des ausgehenden 12. Jahrhunderts wird in Paris und seinen umliegenden Provinzen, der Ile de France, eine Hochblüte künstlerischen Schaffens in der Architektur, Skulptur und Glasmalerei der frühen gotischen Kathedralbauten erreicht.

In diese Zeit des Umbruchs und Stilwandels fällt, wenige Jahre vor 1200, die Entstehung einer der bedeutendsten und prachtvollsten Handschriften der beginnenden Gotik, des Ingeborg-Psalters. Der Handschrift kommt auf Grund Ihrer Entstehung in dieser entscheidenden Stilwende, aber auch wegen ihres Verwendungszweckes und ihrer Besitzer eine außergewöhnliche Bedeutung zu. Neben den Psalmentexten finden sich in kunstvoll ausgeführten und für höhergestellte Personen bestimmten Handschriften noch weitere Beifügungen.

So enthält der Ingeborg-Psalter ein komplettes Kalendarium mit Monatsbildern und Tierkreiszeichen, beide in Medaillons beigegeben. Buchgeschichtlich bildet dieser Handschriftentypus die Vorstufe zum eigentlichen Stundenbuch, dessen Blüte wir dann im sogenannten „Livre d‘heures“ der flämischen Malerei des 14. und 15. Jahrhunderts erleben.

Seine eigentliche Bedeutung verdankt der Ingeborg-Psalter jedoch der ungewöhnlichen Pracht seiner zahlreichen Miniaturen, die sich durch entscheidende stilistische Neuentwicklungen von seinen romanischen Vorgängern abheben und für die zukünftige gotische Buchmalerei von prägender Bedeutung werden.

Faksimile und Kommentarband

Alle 400 Seiten der Handschrift im Format 30,4 x 20,4 cm wurden mit den 51 Miniaturen in einer Auflage von nur 500 Exemplaren originalgetreu faksimiliert. Der Einband besteht aus echtem Leder mit Blindprägung. Der Kommentarband beschreibt die faszinierende Geschichte der Handschrift und ihres Umfeldes und erläutert alle Miniaturen.

Zurück zur Übersicht

Faksimile Shop Winnenden | Ingeborg Psalter

Faksimile Shop Winnenden | Ingeborg Psalter

Faksimile Shop Winnenden | Ingeborg Psalter

Faksimile Shop Winnenden | Ingeborg Psalter

Faksimile Shop Winnenden | Ingeborg Psalter

Zurück